Am Montag, 12.03.18 gegen 19:30 ereignete sich in unserem Schiesskino ein Brand.
Es wurden mehrere Personen wegen Rauchvergiftungen behandelt. Auf diesem Wege alles Gute und eine schnelle Genesung.
Aufgrund dem schnellen Handeln der Feuerwehren, die zügig vor Ort waren konnte der Brand zeitnah eingedämmt werden und ein Übergreifen verhindert werden.
Wir möchten uns herzlich bei allen Helfern für die schnelle und professionelle Hilfe bedanken.
Leider sind nach ersten Schätzungen Schiesskinotechnik unsere Lüftung und das Inventar im Schiesskino nicht mehr zu gebrauchen.
Der Verkaufsraum sowie unsere Büchsenmacherei blieben unbetroffen.
Die Jubiläumsmesse kann also stattfinden.
Bitte kommt vorbei und unterstützt uns.
Wir versuchen unser Schiesskino für euch schnellstmöglich wieder „in Schuss“ zu bringen.
Euer JSZ-Vogel Team